Neuerscheinung im Kehrer Verlag ab Mai 2017

Günther Kebeck / Thomas Wrede

DIE EINE ANSICHT
Fotografische Bilder und ihre Wahrnehmung

Fotografische Bilder haben ihren Ausgangspunkt in der Perspektive der Kamera: "der einen Ansicht". Der Fotograf wählt Ausschnitt und Perspektive, es entsteht eine eigene Realität.
Die vorliegende Publikation ist künstlerisches Fotobuch und wissenschaftliches Studienbuch zugleich, bei dem der Betrachter wie auch der Leser gefordert wird. Die Domestic Landscapes von Thomas Wrede sind in Privatwohnungen entstanden. Ablichtungen von Fototapeten – Interieurs, die gleichzeitig Landschaftsbilder sind, komplexe "Bild im Bild" Situationen.
Der Text von Günther Kebeck verspricht keine Interpretation der Bilder. Er vermittelt die naturwissenschaftlichen Grundlagen ihrer Betrachtung: Natürlichkeit und Künstlichkeit, Illusion und Wirklichkeit, Ambivalenz und Ambiguität, Innenwelt und Außenwelt – sind einige der Stichworte. Die eine Ansicht richtet sich nicht nur an Künstler und Fotografen, sondern an alle, die an Fragen der Bildwahrnehmung interessiert sind.

Herausgegeben von Günther Kebeck und Thomas Wrede
Text von Günther Kebeck und Fotografien von Thomas Wede
Gestaltet von Sylvia Handschuh

Festeinband; 17 x 23 cm, 104 Seiten, 24 Farbabbildungen, Deutsch
ISBN 978-3-86828-776-9

www.kehrerverlag.com

scroll up